We recycle waste materials, such as used Whisky staves.

Our distillation equipment is one of the most energy efficient in the world.

We protect the fragile Arctic nature.

Unsere Nachhaltigkeitspolitik:

Aurora Spirit arbeitet nach modernen nachhaltigen Prinzipien. Wir leben in einem besonderen Teil der Welt, der stark von globalen Umweltveränderungen betroffen ist, daher haben wir den größten Respekt vor Wildtieren und Natur. Wir denken an grüne Innovation, regionale Entwicklung und Nachhaltigkeit als Prinzipien, die alle Aspekte unseres Geschäfts bestimmen.
Bei all unseren Investitionen in Baumaterialien und Produktionsanlagen haben wir Entscheidungen auf der Grundlage ökologischer und nachhaltiger Prinzipien getroffen. Unsere Brennerei ist immer noch eine der energiefreundlichsten der Welt und unsere Brennerei ist aus Brettschichtholz gebaut, was eine umweltfreundliche Bautechnik ist.

Unsere Geschäftspolitik:

  • Fokus liegt auf nachhaltige Lieferketten. Dies bedeutet sicherzustellen, dass der Energie-Fußabdruck so gering wie
    möglich ist und dass unsere Lieferanten und Kunden auf Nachhaltigkeit ausgerichtet sind (Glasrecycling, Low-NOx-
    Brenner, Verpackungsreduzierung)
  • Schützen Sie die Wasserquelle. Im Rahmen des Reinigungsprogramms recyceln wir weiterhin das zum Heizen und
    Kühlen verwendete Wasser. In der Fabrik versuchen wir, kein übermäßiges Wasser zu verwenden.
  • Energieeffiziente Verpackung und Distribution. Unsere Produktion ist weit entfernt von den zentralen Alkohollagern in
    Norwegen. Das Vertriebssystem für Alkohol in Norwegen ist so aufgebaut, dass alle unsere Produkte für den
    allgemeinen Verbrauchermarkt bis nach Oslo transportiert und von dort in dieses lange Land umverteilt werden müssen.
    Dies ist unseres Erachtens eine nicht nachhaltige Arbeitsweise. Wir üben deshalb Druck auf das Thema über unsere
    politischen Kanäle gegenüber der Regierung in Norwegen aus.
  • Recyceln aller Abfallmaterialien. Wir arbeiten mit unserer örtlichen Entsorgungsfirma zusammen. In unserem
    Besucherzentrum recyceln wir gebrauchten Whisky und andere Holzmaterialien wie Möbel, Kunst und Souvenirs. Die
    Reste der Holzstäbe, die wir Harry geben – dem lokalen Lachs-Raucher, der für seine Produktion von „Whiskey Cask
    Räucherlachs“ verwendet wurde. Einige der Abfälle aus dem Hochbau haben wir als Tafeln recycelt.
  • Lassen Sie so wenig Platz wie möglich in der lokalen Umgebung. Alle unsere Mitarbeiter sind darin geschult, vorsichtig
    zu sein, wie wir in den fragilen Arktischen Gebieten arbeiten. Das Handwerk, das wir benutzen und verkaufen, das
    Essen, das wir anbieten, stammt aus der Region. Wir möchten unsere lokale Gemeinschaft so gut wie möglich
    unterstützen, indem wir lokale Handwerkskunst nutzen, vor Ort einkaufen und die Besucher dazu ermutigen, vor Ort zu
    kaufen.

Unsere VERANTWORTUNG Politik:

Alkohol trinken gehört seit Jahrhunderten zur Arktischen Lebensweise. Es ist unbestreitbar ein Teil unseres Erbes.
Davon abgesehen erkennen wir die Probleme im Zusammenhang mit Alkoholmissbrauch an. Wir sind uns bewusst, dass manche Menschen zu viel trinken und sich selbst, anderen und der lokalen Gemeinschaft Schaden zufügen können. Die Alkoholpolitik der Norwegischen Regierung hat sich in unserem Land bewährt, und wir halten uns an die Richtlinien und Gesetze unserer Branche.
Wir empfehlen den Verbrauchern, einige grundlegende Tipps zum verantwortungsvollen Trinken in der Arktis zu beachten:

  • Vermeiden Sie, alleine zu trinken, seien Sie sozial und passen Sie aufeinander auf.
  • Alternativer Alkohol mit alkoholfreien Getränken, bleiben Sie hydratisiert.
  • Kenne (und ehre) deine Grenzen für Alkoholtoleranz.
  • Trinke nicht auf nüchternen Magen. Vor dem Konsum von Alkohol einen Happen essen.
  • Die Entfernungen in der Arktis sind groß. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Plan haben, nach Hause zu kommen.
  • Es ist kalt hier oben. Sind Sie angezogen für eine Stunde in der Taxilinie zu warten?

Willst du mehr wissen? Hier sind einige nützliche Links:
http://www.wikihow.com/Drink-Responsibly
http://www.responsibledrinking.eu/
https://www.drinkaware.co.uk/

Probieren Sie Bivrost verantwortungsbewusst !!!

Unsere Partner und Lieferanten in Sachen Nachhaltigkeit: